Schwörwochenende, Nabada und Mülltour

Das Schwör-Wochenende und das „Nabada“ sind „der Treffpunkt der Ulmer Kanufahrer“ am Neu-Ulmer Donauufer.

Wie immer geht es bereits am Samstag mit der Lichterserenade los. Am Montag ist dann der Treff Aller, Jung und Alt, Freunde und Bekannte.

Wie immer beteiligen wir uns am Tag danach zur Müllsammeltour bei der Säuberung der Donau und Uferbereiche. Alle Vereinsmitglieder und Interessierte sind natürlich herzlichst willkommen. Wir fahren ca. 1.5 h mit Kajaks und Kanadiern an der Ulmer und Neu-Ulmer Seite entlang und räumen auf. Die Beute wird in blauen Säcken verstaut am Ulmer Uferweg für die EBU zur Abholung deponiert.

Treffpunkt: Bootshaus Ulmer Kanufahrer, Dienstag, 18 Uhr.

Viel Spaß wie immer !

Die Ulmer Kanufahrer