Rennsport / Abfahrt

Das Thema Rennsport ist bisher bei der UKF nicht sehr geprägt, im Gegensatz mit Abfahrtboot fahren, was seit langen getrieben wird.

Ulm bietet eine schöne und Abwechslungsreiche 8 km lange Strecke auf der Donau.
In der Stadtmitte ist die Strömung eindeutig spürbar und wird nach und nach ruhiger, so dass Rennsport auch problemlos möglich ist.
Oberhalb der Stadtmitte kann man mit Abfahrtsboot auch problemlos bis kurz vor Donautal fahren.

Wir fahren zwar bei der UKF kein Rennsport Wettkampf aber es sind schon einige Paddler, die sich regelmäßig treffen und zusammen trainieren.
Der aktuelle Termin (Afterwork Flachwasser) ist momentan jeden Montag Abend (siehe Termine hier). Es wird je nach Wetterbedingungen entschieden und alternativ (besonders im Winter) ist Fitness Training auch möglich.
Notiz: Dieses Training eignet sich für Leute, die schon Abfahrtsboot / Rennboot fahren können. Die Boote sind sehr kippelig und man soll schon Erfahrung mit anderen Boote sammeln, bevor man ausprobieren kann.

Wir freuen uns um neue Gesichte !
Infos? Fragen? Einfach eine Mail schreiben: Thomas Moussy