Quadrathlon: Bericht Detsche Meistersch​aften in Bremen

HB – „L’amour toujours” … oder: Oldies rocken Bremen Marcus, mein Freund, sprach: ich soll unbedingt kommen. Und ich kam. Nach Bremen eigentlich immer gerne, obwohl für eine Wochenendfahrt nehme ich vorzüglich nähere Ziele. Bremen ist anders: die Luft riecht salziger, die Landschaft ist flacher, die Menschen sind gemächlicher, alles ist grüner

Quadrathlon Sprint-WM in Tyn an der Moldau

Die ersehnte Quadrathlon Sprint-WM in Tyn an der Moldau, oder: ich kann’s vielleicht doch noch? Freitag früh war es soweit. Mit Kerstin und Jürgen sind wir mit dem gut beladenen Golf (2 Rennräder, 2 Rennboote, und Gepäck für 3 Personen) aufgebrochen gen östlichen Nachbarn. Unweit von dem berühmt-berüchtigten Atomkraftwerk Temelin liegt die tschechische Kleinstadt Tyn …

Quadrathlon Saisonauftakt in München

Traditionell fing am Sonntag (den 5. 5.) mit dem Münchener Kanutriathlon die Quadrathlonsaison an. Mit 4 km Laufen, 15 km Fahrradfahren und 4 km Paddeln haben wir das Wettkampfjahr ins Rollen gebracht. Diesmal haben wir, mit Kerstin und John von den Ulmer Paddlern, zu dritt unsere Stadt vertreten. In den letzten Jahren waren wir schon …

Die Ulmer Kanufahrer – Ein solides Jahr 2012

Am 10. April fand die Jahreshauptversammlung der Ulmer Kanufahrer in der Gaststätte “Am Kiesbänkle” auf dem Vereinsgelände am Neu-Ulmer Donauufer statt. Das vergangene Jahr 2012 war für den Verein insgesamt sehr erfolgreich, sowohl aus finanzieller als auch sportlicher Sicht. In sportlicher Hinsicht waren verschiedene Mitglieder erfolgreich. Lázló Szabó wurde im Quadratlon, einem Triathlon mit zusätzlicher …

1. Ulmer Indoor Paddle Cup 2013

Erstmals veranstalteten die Ulmer Kanufahrer, zusammen mit Paddlelite®, eine Paddelwettbewerb im Trockenen. Die Idee war spontan zum Ende der Paddel-und Wettkampfsaison Ende 2012 entstanden. Vorbilder mit ernsthaftem Wettkampfcharakter gibt es in Dänemark und den Niederlanden, wo derartige Wettbewerbe bereits seit längerem etabliert sind. Das Ziel der Ulmer war weit weniger ambitioniert. Neben dem unvermeidlichen und …

Wilde Wasser – von Waldkirch nach Olympia?

Wilde Wasser – von Waldkirch nach Olympia? ein Film von Katharina Prokopy Sendung: Montag, 3.6.2013, 18.15-18.45 Uhr SWR Fernsehen Die Olympischen Spiele in Rio sind sein Ziel, am besten ein Platz auf dem Siegerpodest: Fabian Schweikert aus Waldkirch paddelte schon als Sechsjähriger auf der Elz. Seine ganze Familie ist kanubegeistert, Mutter, Vater und die beiden …

Gewinn der Vizeweltmeisterschaft

Nachdem Lászlo im Juni schon seine ganz besondere Klasse im Quadrathlon unter Beweis stellte, ist ihm anlässlich der am ersten Septemberwochenende in Suhl veranstalteten Weltmeisterschaft ein weiterer riesiger Erfolg gelungen :  der Gewinn der Vizeweltmeisterschaft in seiner Altersklasse, gleichzeitig der  11. Platz in der Gesamtwertung. An dieser Stelle soll nicht verschwiegen werden, dass Kersin Rümke von …

Tatort : Koberbachtalsperre

Am 23.06.2012 fand bei der Koberbachtalsperre  ( das ist in der Nähe von Zwickau )  die Deutsche Meisterschaft im Quadrathlon statt. Quadrathlon ist ein Mix aus 0,75 km Schwimmen,  20 km Radfahren,  3,8 km Kajakfahren / Paddeln  und  4,2 km Laufen  ( also nix für Sportschausportler ). Unser Freund László hat daran teilgenommen, sehr erfolgreich …